Förderschule Sprache


Die Hacheschule ist eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Sprache. Sie ist als Durchgangsschule konzipiert. Die Schülerinnen und Schüler werden nach umfassender sonderpädagogischer Förderung in die zuständige Grundschule zurückgeführt.

In der Regel besuchen die Kinder die Förderklasse Sprache 3 Jahre. Der Unterricht erfolgt nach den Kerncurricula der Grundschule. Das Konzept der Hacheschule sieht vor, den Unterrichtsstoff der Klasse 1 der Grundschule über 2 Schuljahre zu verteilen. Bei entsprechenden Leistungen ist ein Wechsel nach zweijährigem Besuch der Förderklasse Sprache in die

2. Klasse der Grundschule möglich. Besteht der Bedarf an sonderpädagogischer Untertützung im Schwerpunkt Sprache noch ein weiteres Jahr, verbleiben die Schülerinnen und Schüler in der Sprachheilklasse. Es wird der Unterrichtsstoff der 2. Klasse behandelt, der auch für die Grundschule vorgesehen ist. Danach erfolgt ein Wechsel in die 3. Klasse der zuständigen Grundschule. Besteht nach dem dreijährigen Besuch der Sprachheilklasse noch Unterstützungsbedarf im Schwerpunkt Sprache, werden die Schülerinnen und Schüler inklusiv in der Grundschule beschult.

In der Förderklasse Sprache werden maximal 14 Kinder beschult. Der Unterricht ist den besonderen Bedürfnissen von Kindern mit Sprachschwierigkeiten angepasst und integriert therapeutische Methoden. Ziel der Förderklasse Sprache ist die Behebung bzw. Verringerung der Sprachschwierigkeiten und die Vorbereitung auf einen zukünftigen erfolgreichen Besuch der Grundschule.

Momentan besuchen 27 Schülerinnen und Schüler die Förderklassen Sprache. Es bestehen zur Zeit an der Hacheschule 3 Sprachheilklassen (SR 1, SR 2 und SR 3).

 

Schülerinnen und Schüler, bei denen ein Unterstützungsbedarf im Bereich Sprache festgestellt wird, können seit dem Schuljahr 2013/14 inklusiv an der Grundschule beschult werden. In der Grundschule werden die Schülerinnen und Schüler im Rahmen der sonderpädagogischen Grundversorgung mit zwei Wochenstunden pro Klasse von Förderschullehrkräften unterstützt.